fundsaccess AG - Die Komplettlösung entlang des Beratungsprozesses Logo: fundsaccess AG - Die Komplettlösung entlang des Beratungsprozesses

news archiv kv01

Einfach schneller dokumentieren - Besuchen Sie unseren Vortrag auf dem FondsProfessionell-Kongress zum Thema „§34f: Tablet und Smartphone im Beratungsprozess“

20.12.2013

Moderne Tablets können in der Anlageberatung unterstützen, spielerisch einfach einen Anlagevorschlag zu erstellen. Mit Hilfe einer Hochtechnologie entlang des Beratungskreislaufes können dadurch Kundengespräche emotionaler und lebendiger gestaltet werden. Dabei führt die Einbeziehung des Kunden in die Beratung zu einer verstärkten Fokussierung auf die Anlageziele und somit zu einer Erhöhung der Beratungsleistung. Das Kundengespräch wird zur Erlebnis-Beratung, so dass die Wahrscheinlichkeit eines positiven Geschäftsabschlusses steigt.
 
Reinhard Tahedl, Vorstandsvorsitzender der fundsaccess AG zeigt im Rahmen des Vortrages darüber hinaus auf, wie im Anschluss mit wenigen Klicks eine Beratungsdokumentation erstellt werden kann. Darin enthalten sind bereits alle empfohlenen Finanzinstrumente samt vollelektronischem Ausweis von Kosten und Zuwendungen. Im Folgenden stehen verschiedenen Möglichkeiten zur Unterzeichnung der Dokumente zur Verfügung. Neben der klassischen papierhaften Ausfertigung bieten moderne Signaturlösungen den Vorteil, auch ohne Drucker vor Ort eine rechtskonforme Unterschrift zu erhalten. Sollte sich der Kunde noch Bedenkzeit bis zum Abschluss vorbehalten, kann er eigenständig mit seinem Smartphone die Unterschrift in den Dokumentationen samt Wertpapierorder tätigen. Im Folgenden wird nun die Order vollelektronisch an die Abwicklungsbank weitergeleitet. Bei einer elektronischen Unterzeichnung entfällt nun der weitere Abwicklungsaufwand durch eine unmittelbare Hinterlegung der Dokumente im Archiv.

Der Vortrag findet am ersten Messetag, Mittwoch den 29. Januar 2014 um 15:55h im Raum 9 statt.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Aufmerksamkeit schenken würden.