fundsaccess AG - Die Komplettlösung entlang des Beratungsprozesses Logo: fundsaccess AG - Die Komplettlösung entlang des Beratungsprozesses

news archiv kv01

TELIS stärkt Investmentgeschäft mit fundsaccess

21.01.2015

Die Münchener fundsaccess AG konnte ihren Marktanteil im Bereich IFA wieder signifikant ausbauen. Arbeiteten in 2014 bereits über 10.000 IFA-Berater mit den von fundsaccess hergestellten Lösungen, so haben sich zuletzt drei weitere namhafte Großkunden für deren Beratungs- und Abwicklungstechnologie entschieden, darunter auch die Regensburger TELIS FINANZ AG. Die einzelnen Berater werden hierbei geschäftsmodellkonform nie Kunde bei fundsaccess, sondern nutzen die Software über die eigene Vertriebsorganisation.

„Neben der Professionalität hinsichtlich technologischer Infrastruktur und Rechtssicherheit war für unseren Auswahlprozess vor allem die Innovationskraft der geprüften Unternehmen maßgeblich. Wir konnten während der fast zweijährigen Evaluationsphase nachvollziehen, mit welcher Geschwindigkeit die fundsaccess-Lösung stetig vorangetrieben wird – dies und die Vertriebsfreundlichkeit der angebotenen Technologie haben uns beeindruckt“, so Rainer Leidl als der für das Produktmanagement verantwortliche Vorstand im Hause TELIS.

Rolf-Henning Hackel, Vorstand für Vertrieb und Recht bei der fundsaccess, sieht die eigenen Vorteile vor allem in der ganzheitlichen Systemlösung: „Der Berater beginnt mit der Profilierung des Kunden, erstellt ein darauf abgestimmtes Angebot samt Protokoll und erhält die notwendigen Produktinformationen aus den Datenbanken zu offenen und geschlossenen Investmentfonds. Den
Kunden betreut er anschließend in einer Kundenverwaltung weiter, die nicht nur die unterschiedlichen Transaktionsbanken konsolidiert, sondern auch die Wertentwicklungen aller Kapitalanlageprodukte in
Form eines umfassenden Reportings transparent wiedergibt.“