fundsaccess AG - Die Komplettlösung entlang des Beratungsprozesses Logo: fundsaccess AG - Die Komplettlösung entlang des Beratungsprozesses

presse kv02

fundsaccess gewinnt Jung, DMS & Cie für ganzheitliche Abwicklungs- und Beratungstechnologie

01.10.2008

Der Solution-Provider fundsaccess baut seinen Kundenstamm auch im 2. Halbjahr 2008 konsequent weiter aus und stellt der Jung, DMS & Cie GmbH ab sofort seine umfangreiche Komplettechnologie zur Verfügung.

Nachdem die mit der Bezeichnung ATWeb premium vollständig in den Unternehmensauftritt integrierte Technologie bereits in Deutschland bei der Jung, DMS & Cie. AG erfolgreich eingesetzt wurde, wird nun auch in Österreich die führende Hochtechnologie entlang des MiFID-konformen Beratungsprozesses in den Markt eingeführt.

Neben einer umfassender Kundenverwaltung, diversen Angebots- und Portfoliooptimierungssystemen sind auch Datenbanken zu offenen und geschlossenen Fonds Bestandteil der Lösung. Das tagesaktuelle Berichtswesen eröffnet dem Nutzer die einzigartige Möglichkeit, ein Kundenportfolio sowohl durch die zeitgewichtete, als auch durch die kapitalgewichtete Performancemessung professionell darstellen zu lassen.

Weitere Highlights stellen die Abbildung von Konten, sowie die Vernetzung des Wertpapieruniversums mit geschlossenen Fonds und sonstigen Vermögenswerten dar. Dadurch können betreute Vermögenswerte endlich ganzheitlich dargestellt werden, so dass die Intransparenz von historisch vermittelten Beteiligungen endgültig der Vergangenheit angehört. Die Möglichkeit, sämtliche Ausdrucke mit dem Logo des Beraters zu versenden, ist nur eine der vielen kostenfreien Serviceleistungen, die die Technologie bietet. Ferner kann der Berater einen auf ihn gelabelten Onlinezugang erhalten, über den seine Kunden Zugang zu ihren Vermögenswerten und Konten erhalten.

„Wir freuen uns, dass es uns mit der Gewinnung von Jung, DMS & Cie gelungen ist, nach der geschlossenen Fondsplattform und den Anlageberatungssystemen nun auch die in Deutschland seit Jahren bewährte Komplettechnologie auf dem österreichischen Markt einzusetzen,“ so Reinhard Tahedl, Vorstandsvorsitzender der INTER FONDS AG und Geschäftsführer der fundsaccess financial Software GmbH.

Helmut Egel, Geschäftsführer der Jung, DMS & Cie GmbH ergänzt: „Der Berater muss vor allem in schwierigen Märkten über die richtigen Werkzeuge verfügen, den Kunden qualitativ hochwertig beraten und von seinen Dienstleistungen begeistern zu können. Mit der Hochtechnologie von fundsaccess bieten wir ihm genau diese Werkzeuge um professionelle Anlageberatung leisten zu können uns sich darüber hinaus gegenüber seinen Wettbewerbern zu differenzieren.“